Bürostuhl für Übergewichtige 2024: Die 5 besten Modelle im Vergleich

Bürostuhl für Übergewichtige

Du bist schon lange auf der Suche nach einem ergonomischen Bürostuhl mit ordentlich Tragkraft für Schwergewichtige?

Und jetzt bist du es Leid!

Wahrscheinlich hast du auch schon den ein oder anderen, angeblichen „Qualitätsstuhl“ hinter dir gelassen.

Dann bist du hier genau richtig!

In diesem Artikel habe ich mir die typischen Herausforderungen, mit übergewichtige Personen zu kämpfen haben einmal umfassend zu Herzen genommen und präsentiere dir nach stundenlanger Recherche die besten XXL- Chefsessel und Bürodrehstühle für Übergewichtige und schwere Personen für 2024.

Bis 130 kg

Rovo Chair Bürostuhl/Chefsessel ROVO XP Stoff schwarz

Rovo XP

Auf Amazon ansehen*
Made in Germany 5 Jahre Garantie bis 130 kg ergonomisch geformt
  • Tragfähig: Bis 130 kg problemlos belastbar
  • Flexibel: 5-fach arretierbare Rückenlehne
  • Zuverlässig: TÜV-Süd und GS-Abzeichen für geprüfte Sicherheit
  • Ergonomisch geformt: Rundes Sitzpolster fördert die Durchblutung
  • Langlebig: 5 Jahre Herstellergarantie

Extra hohe, höhenverstellbare Rückenlehne

Den rückenfreundlichen Schreibtischstuhl kannst du im Verstell-Bereich von 61 bis 68 cm in der Höhe anpassen. Außerdem kannst du dich bis 120 Grad entspannt zurücklehnen und die Endposition in fünf verschiedenen Endstufen arretieren (also feststellen). Der durchgehende Rückenschnitt sieht sehr elegant aus und macht den ROVO XP zu einem hochwertigen Hingucker.

Sitztiefe einfach anpassbar

Hier kannst du den Schreibtischstuhl in der Tiefe von 42 bis 47 cm verstellen (Vergiss nicht: Im Zweifel ist es gesünder, mehr freien Platz bis zu den Kniekehlen zu haben, als zu wenig). Durch die verstellbare Sitztiefe kannst du den Arbeitsstuhl selbst bei Übergewicht problemlos auch mit anderen Menschen teilen. Das macht ihn besonders fürs Home-Office interessant.

Stufenlos einstellbare Sitzhöhe

Du kannst sie von 42 bis 54 cm an deine ergonomischen Ansprüche einstellen. Die ideale Sitzhaltung hast du, wenn du zirka bei einem 90° Grad-Winkel zwischen deinen Oberschenkeln und deinen Beinen erreichst.

Mehrfach zertifiziert

Der Rovo XP ist durch das Institut für Gesundheit und Ergonomie zertifiziert. Das bedeutet, dass er alle wichtigen ergonomischen Einstellungsmöglichkeiten für gesundes Sitzen erfüllt. Neben dem zusätzlichen GS-Logo für geprüfte Sicherheit hat der Rovo XP außerdem noch das TÜV-Süd-Ergonomie-Zertifikat.

5 Jahre Herstellergarantie

Sie spricht außerdem dafür, dass die Marke voll hinter der Funktionsfähigkeit Ihrer Modelle steht und du dich auf das Qualitätsversprechen von ROVO verlassen kannst.

Rovo XP auf Amazon*

Bis 150 kg

Ergonomie-Sieger

Dauphin Indeed Operator 7046

Dauphin Indeed Operator 7046

Bei Chairgo entdecken*
Stoff und Netzbezug Aus Deutschland 5 Jahre Garantie 150 kg Belastung
  • Gesund und vielseitig: Höhenverstellbare Lehne, Schiebesitz und 4-fach Neigung
  • Sicher und stabil: 150 kg Tragkraft bei geringem Eigengewicht
  • Qualitätsversprechen: 5 Jahre Garantie aus deutscher Herstellung

Trägt Schwergewichte mit Leichtigkeit

Der XXL-Ergonomie-Stuhl stemmt Vielsitzer problemlos bis 150 kg, obwohl das Unternehmen seit der Einführung immer weiter Eigengewicht reduziert hat.

Neueste Fabrikate von Dauphin wiegen sogar nur noch 16,4 kg!

Dadurch wird er auch sehr interessant für Frauen oder Menschen mit Rückenschmerzen.

In 2 Minuten bereit zum Sitzen

Dank dem einfachen Stecksystem ist der Stuhl sofort montiert.

Dauphin schwört sogar darauf, dass alles in 2 Minuten und ohne viel Werkzeug erledigt ist.

Bequem sitzen, ohne verschwitzen Rücken

Du kannst selbst wählen, ob du den stabilen Bürostuhl klassisch mit Stoffbezug oder mit atmungsaktivem Mesh-Netz bestellen möchtest.

In der Netz-Variante wird besonders im Sommer dein Rücken erfrischend klimatisiert.

So kannst du dich dauerhaft von Schweißflecken am Rücken verabschieden!

Clever auch bei der Nachhaltigkeit

99 % Recycling-Material wird für die veredelte Kunstfaser im Sitzbezug verwendet.

Damit hat sich der Lasten-Drehstuhl neben dem Blauen Engel Zertifikat auch das EU-Ecolabel gesichert.

Bewusstes Garantieversprechen

An den 5 Jahren Hersteller-Garantie erkennt außerdem sofort, dass Dauphin selbstbewusst mit seinem eigenen Produkt umgeht.

Dazu ist der XXL-Bürostuhl auch noch Made in Germany.

Dadurch lassen sich ebenfalls sämtliche Sorgen zur Lieferung, Retoure und Service auf ein Minimum reduzieren.

Dauphin auf Amazon*

XXL-Racing-Stuhl

RECARO Rae Essential White | Premium Gaming Stuhl mit Synchronmechanik | Ergonomischer Gaming Chair mit hochwertiger Verarbeitung, dezentem Design, auch als Bürostuhl

Recaro Rae – Essential

Im Recaro-Shop ansehen*
stabiles Alu-Fußkreuz Made in Germany 150 kg Tragkraft 5 Jahre Garantie > 500 Euro
  • Kein Durchsitzen: Premium-Schaumpolster von echtem Racing-Sitz Hersteller
  • Sicher im Sitz: 150 kg Gasfeder und robustes Aluminium-Fußkreuz
  • Gesund arbeiten: Ergonomische Synchronmechanik mit 5 Feststell-Möglichkeiten
  • Produktion in Stuttgart: mit 5 Jahren Hersteller-Garantie

Lasten-Stuhl „für große Jungs“

Dank der hochwertigen Gasfeder der Klasse 4 und dem stabilen Fußkreuz kannst du ungehemmt bis 150 kg entspannen.

Dafür sorgt natürlich auch auch die 72 cm Rückenlehne, die bewusst für größere Benutzer ausgelegt ist.

Durchdachtes Design

Natürlich ist die Racing-Optik ein echter Hingucker.

Anders als die meisten Racing-Stühle schafft es Recaro das sportliche Design ohne die viel zu hohen Seitenwannen umzusetzen.

Dadurch kannst du stundenlang schmerzfrei auf dem Stuhl Platz sitzen und hast trotzdem die knackige Optik für deinen Arbeitsbereich sicher .

Qualität, die Jahre anhält

Darum verspricht Recaro 5 Jahre Qualität auf alle Stühle, die direkt im Hersteller-Webshop gekauft werden. Achtung: Für Bestellungen aus dem Amazon-Shop gilt dies also nicht, daher empfehle ich dir, direkt bei Recaro zu bestellen!

Trotzdem kannst du dir durch das Garantieversprechen sicher sein, dass bei dem Stuhl nicht sofort ein Teil abfliegt.

Und wenn doch mal etwas passiert, hast du den Hersteller direkt mit Sitz in Deutschland und kannst leicht ihren Service in Anspruch nehmen 😉

Know-How vom Traditionsunternehmen

Die Firmengeschichte von Recaro hat eine über 100-Jährige Tradition mit, besonders im Bereich der Auto- und Rennfahrer-Sitze.

So fertigte Recarozum Beispiel auch die Sportsitze für das Porsche Ikone-Modell 911


Etwas tiefer musst man für seine Qualität jedoch auch in die Tasche greifen, denn mit all seiner Ausstattung liegt er bereits oberhalb der 500 Euro Grenze

Zum Stuhl im Recaro-Webshop*

Bis 180 kg

hjh OFFICE 738122 Chefsessel XXL Everest I Stoff Schwarz Schreibtischstuhl gepolstert bis 150kg belastbar, höhenverstellbar

HjH Office Everest I

Auf Amazon ansehen*
Edles Design Made in Germany Stahl-Fußkreuz 180 kg belastbar
  • Eleganter Chefsessel: Als Kunst- und Echtleder erhältlich
  • Stabiler Sitzpartner: bis 180 kg empfohlen mit massivem Stahl-Fußkreuz
  • Extra breite Sitzfläche: 56 Zentimeter
  • Ergonomisch: Gesunde Rückenlehnen-Form
  • Softpad-Armlehnen: Mehrstufig höhenverstellbar

Edle Optik und ergonomisches Design

Kein Zweifel, ist der Everest mit dem schwarz lackierten Stahlfußkreuz und der aufwendig gepolsterten 70 cm Rückenlehne einer der schönsten XXL-Chefsessel. Damit kannst du dein Home-Office oder Chefbüro ideal im zeitlosen Design aufwerten. Die ergonomische Form der Rückenlehne ist außerdem noch rückenschonend und gesundheitsfördernd.

Einstellbarer Gegendruck der Wipp-Mechanik

Am Drehknauf unter dem Stuhl kannst du den Widerstand zum Zurücklehnen auf deine Bedürfnisse anpassen.

In mehreren Ausführungen produziert & sofort lieferbar

In bis zu 3 Werktagen kannst du schon auf deinem neuen Profi-Chefsessel aus Echtleder oder Stoffbezug sitzen.

Ein paar Abstriche bei Funktion & Ausstattung

müssen leider trotz der guten Konzeption in Kauf genommen werden. So ist die Sitztiefe von 51 cm nicht mehr für jeden Körpertyp geeignet. Bitte messe hier zur Sicherheit noch einmal kurz deine ideale Sitztiefe nach, bevor du dich für den Stuhl entscheidest (Nach der Vorderkante sollen noch mindestens 3 bis 4 Finger Platz bis zur Kniekehle sein). Und wenn du den Sessel auf Hartboden benutzen möchtest, bestelle dir unbedingt noch einen Satz, gebremster Hartbodenrollen mit dazu.

Kritikpunkte:

Feste Sitztiefe

Mit 51 cm ist die Sitztiefe hier fix und daher nicht verstellbar

Ungebremste Teppich-Rollen

Für Hartboden benötigst du noch zusätzliche Rollen (du kannst sie im HjH-Shop unkompliziert dazu bestellen)

HjH Everest auf Amazon*

Bis 200 kg

Höchste Tragkraft

Fantasylab Gaming Stuhl 200KG Belastbarkeit Bürostuhl 200KG Verstellbare Armlehne 4D Gamer Stuhl mit Lendenwirbelstütze Chefsessel Ergonomischer Schreibtischstuhl Schwarz/Grau

Fantasylab – XXL-Sessel

Auf Amazon ansehen*
Extra lange Rückenlehne 155° Liegefunktion 200 kg belastbar 29,5 kg Eigengewicht
  • Stabil: SGS-geprüfte Gasfeder und Metall-Fußkreuz
  • Komfort-Features: Memoryschaum-Lehne und dickes Sitzpolster
  • Arbeiten und Relaxen: Mit 155° Grad Liegefunktion
  • Luxus-Optik: edles Stickmuster in Diamant-Karo

Speziell für Schwergewichte bis 200 kg

Der Fantasylab ist erst seit Juni 2022 auf dem Markt und damit noch ein echter Geheimtipp für Menschen mit Übergewicht.

Die Kombination aus hochbelastbarer Gasfeder, Spezialrollen und Metall-Fußkreuz machen den Stuhl zum perfekten Begleiter für Vielsitzer im Schwergewicht-Bereich.

Besonders selten für die Preisklasse sind außerdem die anpassungsfähigen 4D-Armlehnen, die in nahezu jede Richtung verstellt werden können.

Lendenwirbelstütze aus Memory-Schaum

Der Schreibtisch-Sessel achtet genau an den wichtigen Stellen auf den richtigen Sitzkomfort.

Neben der Memory-Rückenlehne ist zusätzlich das Sitzpolster mit 12 cm extra dick ausgelegt.

Die Konstruktion der Wipp-Mechanik hat den Wipp-Mittelpunkt bewusst weit vorne aufgehängt, dadurch wird der unangenehme „Hemd-Auszieh-Effekt“ vermieden.

Nicht nur bequem, sondern auch stylisch

das Highlight ist natürlich auch die hochwertig vernähte Stepp-Optik der Diamant-Karo-Muster.

Ist eigentlich egal, wo der Stuhl genutzt wird – im Büro oder Homeoffice, er erzeugt definitiv sofort einen ultimativ edlen Eindruck in jeden Sitzbereich.

Bei aller Schönheit solltest du aber einen Platz wählen, von dem aus du ihn nicht oft wegbewegen musst, denn mit 29,5 kg ist der Stuhl selbst ein ziemliches Schwergewicht.

Fantasylab auf Amazon*

Wichtige Merkmale eines Bürostuhls

Diese Kriterien und Grundbegriffe solltest du kennen, denn sie sind sehr wichtig für die Wahl deines Schreibtischstuhls:

Ergonomisch geformte Rückenlehne

Bürostuhl mit ergonomisch geformter Rückenlehne

Die natürliche Krümmung deiner Wirbelsäule nennt man Lordose.

Solange deine Lordose ergonomisch gestützt wird, bist du automatisch entspannt.

Darauf solltest du niemals verzichten. Denn ohne diese wertvolle Unterstützung überstreckst du dich unbewusst zum Hohlkreuz und verspannst immer mehr im Lenden- und Nackenbereich.

Kopfstütze – Ja oder Nein?

Wenn du deinen Bürosessel hauptsächlich für die Arbeit nutzt, benötigst du nicht unbedingt eine Kopfstütze (Die natürliche Sitzhaltung beim Arbeiten ist automatisch eher nach vorne geneigt).

Wenn du dagegen deinen Sessel sehr häufig auch in der Freizeit verwendest, zum Beispiel beim Gaming oder fürs Filme schaust, dann wirst du dich über die Kopfstütze wahrscheinlich freuen.

Die hier empfohlenen Stühle ohne Kopfstütze haben dafür eine höhenverstellbare oder extra lange Rückenlehne. Das heißt, auch hier du kannst dich sehr entspannt zurücklehnen.

Der richtige Bezug

Leder, egal ob Echt-, oder Kunstleder hat das klassische Chefsessel-Image schlechthin. Damit verleihst du jedem Arbeitsplatz im Büro und Home-Office eine edle Atmosphäre.

Bedenke aber, dass Leder als Bezugsstoff nicht besonders atmungsaktiv ist. Dein Rücken wird dabei kaum hinterlüftet. Wenn es blöd läuft, wird das Leder mit der Zeit sogar rutschig und du findest keine feste Position mehr auf deinem Drehstuhl.

Am besten gepolstert und belüftet bist du in der Regel mit Vollpolster oder Netzbezug, auch „Mesh“ genannt. Gerade bei Netz-Stoffwird dein Rücken im Sommer noch etwas besser hinterlüftet, dafür ist das Vollpolster im Winter wärmer.

Brauchst du überhaupt Armlehnen?

Brauchst du einen Bürostuhl ohne Armlehnen, oder lieber doch mit?

Aus ergonomischer Sicht: Unbedingt! Denn als Person mit viel Körpermasse wird dein Rücken im Alltag ziemlich stark beansprucht. Durch das erhöhte Gewicht bekommst du leichter Rückenbeschwerden und Verspannungskopfschmerz. Die Armauflage unterstützt deinen Schulter- und Nacken-Bereich und beruhigt deinen Körper.

Ausreichend Sitzbreite – Ein hohes Gut

Ich sehe es immer wieder.

Der Schwerlast-Bürostuhl ist auf hohe Belastungen ausgelegt und dann ist die Sitzbreite zu schmal. Die hier vorgestellten Bürostühle entsprechen alle der ergonomischen Sitzbreite-Anforderung von mindestens 45 cm und weil das hier ein XXL-Ratgeber ist, gehen sie oft noch darüber hinaus.

Sei dir bewusst, was der Bürostuhl tatsächlich  leisten muss!

Ein stabiler Bürostuhl wird herstellerseitig meistens für 8-Stunden Sitzdauer empfohlen. Sei bei der Planung aber absolut ehrlich zu dir, wie viel Zeit du wahrscheinlich wirklich in deinem Drehstuhl verbringen willst und plane das bei der Qualität mit ein. Der Durchschnitt der Deutschen sitzt leider nämlich mehr als 8,5 Stunden täglich. Je nach Region, Alter und Beruf sind es sogar bis zu 10,5 Stunden (Quelle: DKB Studie 2021).

Ein paar Kilo Extra einplanen

Du willst lange an deinem Bürostuhl Freude haben?

Dann wähle besonders bei Adipositas unbedingt einen Bürostuhl mit einem größeren Höchstgewicht als deinem Eigengewicht.

Eventuell überschreitest du nur kurz unabsichtlich die Höchstlast, wenn du jemanden auf den Schoß nimmst, oder dich nach einem langen Tag kraftvoll in den Sessel fallen lässt.

Wenn du zum Beispiel 130, oder 140 kg wiegst, orientiere dich am besten gleich an einem Bürostuhl bis 150 kg, oder 180 kg Tragfähigkeit.

Was kostet ein guter Bürostuhl?

Die gute Nachricht lautet: Abseits der vielen Import-Produkte verfügen wir in Deutschland über eine große Auswahl hervorragender Hersteller, die Ihre XXL-Bürodrehstühle in großen Mengen produzieren.

Dadurch können sie die Materialkosten stetig senken, ohne die Qualität zu beeinträchtigen. Im hier vorgestellten Ratgeber kostet eigentlich kein Bürostuhl über 450 Euro.

Es gibt natürlich auch bei Bürostühlen keine Grenze nach Oben. Aber die hier empfohlenen Modelle erfüllen alle wichtigen Eigenschaften für eine gesunde Sitzhaltung und du musst nicht das Doppelte drauf legen, um noch mehr für dein Geld zu bekommen.

Und noch ein wichtiger Hinweis: Weil heute ein umweltbewusstes Handeln so wichtig ist wie nie zuvor, kommt dieser Vergleich komplett ohne Import-Modelle aus. Dadurch handelst du automatisch nachhaltiger.

Checkliste – Das musst du auf dem Schirm haben

Moderne Bewegungs-Mechanik

Moderne Bewegungs-Mechanik
Bei der Synchronmechanik bewegen sich Rückenlehne und Sitzpolster getrennt voneinander im Verhältnis 1:2 oder 1:3. Dadurch benötigst du weniger Kraftanstrengung beim Aufrichten und der sogenannte „Hemdauszieh-Effekt“ wird vermieden.

Bei der Wippmechanik sind Sitzpolster und Rückenlehne fest im 90 Grad-Winkel miteinander verbunden und bewegen sich nach hinten. Damit auch hier der „Hemdauszieh-Effekt“ vermieden wird, haben gute Drehstühle den Befestigungspunkt der Mechanik weiter vorne am Sitzpolster angebracht.

Ergonomische Rückenlehne: Sie stellt die natürliche Wirbelsäulenform nach und reicht mindestens bis zu den Schultern.

Einstellbare Lordosenstütze: Wähle mindestens einen Stuhl mit einer höhenverstellbare Lordosenstütze. Manche Modelle sind zusätzlich noch Tiefenverstellbar.

Stufenlos verstellbare Sitzhöhe Laut der beruflichen Unfallversicherung (DGUV) liegt der optimale Verstell-Bereich der Sitzhöhe bei 40 bis 53 cm (das ist wichtig, damit auch kleine Menschen einen 90-Grad-Winkel mit den Beinen ohne Fußstütze bilden können). Die Sitzhöhe ist stufenlos einstellbar und auch auf unterster Stufe noch leicht gefedert (die sogenannte Tiefenfederung).

Sitzbreite und Sitztiefe: Bei einem breiten Gesäß wählst du die Sitzbreite besser breiter als 45 cm. Dadurch kannst du auf deinem Bürostuhl trotz Körperfülle dynamisch und schmerzfrei sitzen.

Bei der Sitztiefe gilt: Im Zweifel lieber zu kurz als zu lang, damit die Blutzirkulation nicht gestört wird. Optimal sind zirka 3 bis 4 Finger Platz zwischen der Sitzvorderkante und den Kniekehlen.

Langlebiges Sitzpolster: Das Sitzpolster, auch Sitzhusse genannt, fühlt sich wenigstens am Anfang etwas härter an. Das erleichtert auch das Aufstehen und entlastet die Knie. Nach kurzer Zeit gewöhnt sich der Stuhl an deine Körperform, aber er behält immer eine gute Stabilität des Sitzpolsters bei.

Netzbezug, bzw. Mesh-Bezug: Für dich die richtige Wahl, wenn du deinen Rücken besonders gut hinterlüften möchtest. So kannst du lästiges Schwitzen leicht vermeiden.

Der Bezugsstoff: Er ist robust und absolut abriebfest. Profi-Hersteller verwenden Stoff aus Baumwolle, oder recyceltes Polyester mit mehr als 50.000 Scheuertouren.

Flexible Armlehnen: Vielleicht merkst du es nicht sofort, aber aus ergonomischer Sicht bedeuten Armlehnen eine ungeheure Entlastung für deinen Schulter- und Nackenbereich. Dadurch kannst du Kopfschmerzen und Verspannungen stark eindämpfen.

Höhenverstellbare Armstützen sind bereits ausreichend rückenschonend. Je nach deinem Geschmack kannst du auch auf Armlehnen achten, die zusätzlich zur Seite oder nach vorne verstellt werden können.

Die richtigen Rollen: Die Grundregel lautet harte Rollen für weiche Böden (meist einfarbig) und Weiche Rollen für harte Böden (meist mit Gummirand in anderer Farbe), oder einfach Universalrollen für alle Böden.

Ich empfehle dir gewichtsabhängig gebremste Rollen, damit dir der Stuhl nicht einfach beim Aufstehen wegrollt.

Deutsche weiterhin Rekordhalter im Dauersitzen

Seit Jahren bemerken Forschungs- und Umfrageinstitute, dass Deutsche einfach zu viel sitzen.

Aktuell sind es im Schnitt 8,5 Stunden täglich und der Trend steigt weiter an. (Quelle DKV Studie 2021).

Gleichzeitig steigt die Menge der adipösen Personen (also Menschen, die umgangssprachlich als dicke Menschen, oder fettleibig bezeichnet werden) in der Gesellschaft und liegt Stand 2018 bei ca. 25 Prozent!  

Es ist bereits gesichert, dass Zivilisationskrankheiten, wie Diabetes II, Adipositas (Übergewicht) und viele Herz-Kreislauf-Erkrankungen mit Vielsitzen und einem vorzeitigen Sterberisiko zusammenhängen.  (Quelle rki.de)

Damit du dein persönliches Risiko so gering wie möglich hältst, benötigst du unbedingt einen ergonomischen Bürostuhl, der für deine Gesundheit ausgelegt ist.

Aber eins ist natürlich sicher:

Die beste Wirkung entfaltest du natürlich, wenn du auch zwischendurch von deinem Computerstuhl einfach mal aufstehst. Die Art und Weise, wie du dein Büro- oder Arbeitsplatz einrichtest, kann dir enorm dabei  helfen, mehr Abwechslung vom Sitzen zu bekommen.

Das beste Zubehör für deinen Bürostuhl

Vielleicht bist du ja noch mit deinem alten Schreibtischstuhl zufrieden und möchtest ihn nur besser an deine Bedürfnisse anpassen? Um die Gasdruckfeder deines Drehstuhls bis 200 kg aufzustocken, sind die hochwertigen Schwerlast-Gasfedern von von OfficeWorld-Range eine gute Wahl.

OfficeWorld Range
Gasfeder in verschiedenen Größen

OfficeWorld Range Gasfeder für Bürostuhl - Länge 230 mm Schwarz – stabile Gasfeder – Gasdruckdämpfer für Drehstuhl, Chefsessel, Hocker, Schreibtischstuhl
  • Bis 200 kg belastbar
  • TÜV-Zertifiziert, GS-Siegel & LGA-geprüft
  • Leicht aufzustecken, dank konischer Form
  • fest verschweißt und sehr stabil
  • wahlweise Schwarz oder Chrom

Und wenn du auf deinem Hartboden butterweich und ungebremst bis 200 kg gleiten möchtest, empfehle ich dir die TÜV-geprüften Hartbodenrollen von XeloTech bis 200 kg tragfähig. Oder alternativ in der gebremsten Variante von Office Range bis 160 kg Belastung.

Hartbodenrollen bis 200 kg – ungebremst

5er Set XeloTech Hartboden-Rollen für Bürostuhl - 11mm x 22 mm - Sehr leise Bürostuhlrollen - Nie wieder Bodenschutzmatte - Keine Kratzer im Boden mit diesen Premium Rollen
  • sehr leise – lautloses Gleiten
  • bis 200 kg geprüft
  • für alle Hartbodenbelege geeignet

Hartbodenrollen bis 160 kg
– gebremst

Bürostuhlrollen Hartboden Ø 11mm Stift, 22mm Stiftlänge, Ø 65mm Rollen, 5er Set Ersatzrollen, Gebremst, extrem leise und Bremseinstellung durch Schraubsystem
  • rollt nur bei Belastung
  • moderne Ring-Optik
  • geprüfte Sicherheit: TÜV, GS und LGA zertifiziert

FAQ

Kann ich einen Arbeitgeber-Zuschuss im Home-Office für meinen Bürostuhl bekommen?

Welcher der vorgestellten XXL-Stühle ist besonders für stark gewichtige Frauen geeignet?

Gelten für Chefsessel und Gaming-Stühle andere ergonomische Anforderungen, als für Bürostühle?

Welcher ist der beste Stuhl fürs Home-Office?

Wie gut sind Kunstleder-Bürostühle geeignet?

Wie gut sind XXL-Bürostühle für 150 Euro?

Gibt es einen empfohlenen Chefsessel bis 150 kg, oder sogar 180 kg von Ikea?

Schreibe einen Kommentar

Werbehinweis für Links mit Sternchen (*)

Es handelt sich um einen Affiliate-Link. Wenn du ein Produkt über diesen Link kaufst, erhalte ich eine Provision und du hilfst mir mit diesem Projekt. Für dich ändert sich am Preis aber nichts und es hat keinen Einfluss darauf, welche Produkte ich dir empfehle. Vielen Dank ❤

Josias Schwind Autoren-Bild

Über den Autor

Hi, ich bin Josias Schwind! Gründer und leidenschaftliche Schreiber hinter Buerotopia.de.

Als passionierter Office-Nerd mit mehr als 10 Jahren Erfahrung im Bürojob und seit 2+ Jahren ausschließlich im Homeoffice helfe ich dir, dein Leben am Schreibtisch gesünder und glücklicher zu gestalten.

Auf diesem Blog teile ich mein Wissen mit dir in ständig wachsenden Fachartikeln und Ratgebern, rund um die Themen Ergonomie, Büro und Home-Office.

Erfahre mehr über meine Story und meine Werte, vernetze dich mit mir auf LinkedIn oder Gutefrage.de.